Home » Easy-Forex

Easy-Forex


Easy-Forex ist ein guter Broker für den Einstieg ins Forex Trading. Die Mindesteinzahlung ist mit 200 Dollar sehr gering gehalten und der maximale Hebel mit dem Faktor 200 auch für Anfänger gut beherrschbar. Insgesamt stehen 22 unterschiedliche Währungspaare zur Auswahl. Der Spread in den Majors ist fixiert – im EUR/USD beträgt er 3 Pips. Zusätzlich können Gold, Silber und Öl gehandelt werden.
Die Plattform ermöglicht den schnellen Einstieg: Ein Software-Download ist nicht erforderlich und Einzahlungen können bei Bedarf auch per Kreditkarte getätigt werden. Wer länger über Easy-Forex handelt und größere Volumina umsetzt, erhält Sondervergünstigungen in Form von Boni oder geringeren Spreads. Versteckte Kosten müssen Trader bei Easy-Forex nicht fürchten.
Es kann gewählt werden, welcher Hebel auf dem Konto zur Verfügung stehen soll, wobei mit den drei Leverage-Optionen 50, 100 und 200 für jede Risikoneigung eine geeignete Lösung bereitsteht. Auf Wunsch stehen auch Mini-Konten und Konten mit besonderer Leistungsvereinbarung zur Verfügung. Letztere richten sich an Anleger mit größerem Kontovolumen. Das Trading selbst ist auf allen Konten ebenso provisionsfrei wie Einzahlungen und Abhebungen.
Der Kundenservice ist an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr erreichbar und hilft bei technischen Fragen und anderen Anliegen rund um die Plattform in zehn Sprachen weiter. Anfänger können sich mit den Funktionalitäten der Plattform in (telefonischer) Gegenwart eines Support-Mitarbeiters vertraut machen.

Steckbrief


Name: Easy-Forex

Min. Einzahlung: 200 $/€

Max. Hebel: 100:1

Min. Margin: 1,00%

Rohstoffe: Gold, Silber, Öl

Verfügbare Währungen: 22

Spread EURUSD: 3 pips

Screenshot Easy-Forex

Kostenloses Konto eröffnen

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG



-->