Home » Allgemein

Bringt US Haushaltsdefizit Wende im Forex Trading?

12 März 2009 0 Kommentare

Das amerikanische Finanzministerium musste am Donnerstag morgen einräumen, dass ein gigantisches Haushaltsloch entstanden ist. Binnen fünf Monaten wurde ein Defizit von mehr als 750 Milliarden Dollar verzeichnet. Die Wirtschaftsexperten sehen dadurch sogar die von Barack Obama ins Auge gefassten Konjunkturprogramme stark gefährdet. Warren Buffet, einer der größten Investoren in Amerika schätzt ein, dass weder 2009 noch 2010 eine wirkliche Erholung in den USA zu erwarten ist.

Die Anzeichen häufen sich, dass die Wirtschaft in Europa deutlich flexibler auf die Krise reagieren kann. Noch ist davon allerdings in den Forex Charts nichts zu spüren. Nachdem der Euro am Mittwoch mit leichten Gewinnen schloss, trat er am Donnerstag früh gegenüber dem Dollar gleich wieder eine Talfahrt von knapp 0,4 Prozent an. Auch einige stark steigende Aktien und Wertpapiere vom deutschen Finanzmarkt, wie zum Beispiel die der Münchner Rück, konnten das nicht aufhalten.

Doch zeigen die stetigen Ausbrüche des Euro nach oben, dass eine Trendwende immer näher rückt, wobei sich aber keiner der professionellen Forex Broker festlegen möchte, für wann sie konkret zu erwarten ist.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG




Einen Kommentar hinterlassen

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu, oder senden Sie einen Trackback von Ihrem eigenen Blog. Sie können auch gerne die Kommentare zu diesem Artikel per RSS abonnieren.

Bitte vermeiden Sie es, Spam zu hinterlassen. Unser Blog ist ein dofollow-Blog, dass heißt, Ihre Links werden von Google gecrawlt. Spam-Kommentare werden einfach und schnell mit einem Nofollow belegt, an Aksimet gemeldet und im Härtefall einfach gelöscht.

Folgende Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Forex Direkt ist ein Gravatar-freundlicher Weblog. Registrieren Sie sich einfach bei Gravatar, um Ihren eigenen, global nutzbaren Gravatar zu erstellen.

-->