Home » Forex News

Strategische Nachrichten aus den USA

11 März 2009 0 Kommentare

Und wieder ist es passiert. Der Dollar gab gegenüber dem Euro im Forex Trading am Dienstag kräftig nach. Als Auslöser sahen die Forex Broker die Erholung bei den Aktienindizes und hofften weiter auf eine leicht erhöhte Bereitschaft zum Risiko.

Doch es kam wie so oft schon in den letzten Wochen. Immer dann, wenn der Dollar im Forex Trading rutscht, werden aus den Vereinigten Staaten punktgenau politische Nachrichten veröffentlicht, die ihm den Rücken stärken. So auch gestern. Barack Obama erklärte gegenüber der Presse, dass er das von George Bush verhängte Forschungsverbot mit Stammzellen mit sofortiger Wirkung aufheben wolle. Das verschafft der amerikanischen Pharma- und Medizinindustrie einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil, der sich sofort in den Forex Charts niederschlug. Am Mittwoch früh gab der Euro bereits wieder bis an die 1,26 Dollar Schwelle nach.

Der Rückgang der erteilten Baugenehmigungen in Deutschland dürfte seinen Teil zu dieser Entwicklung beigetragen haben, denn er zeigt, dass auch die Bauwirtschaft weiterhin um Aufträge kämpft und die die übliche Saisonbereinigung der Arbeitslosenzahlen deutlich magerer als in den Vorjahren ausfallen dürfte.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG



Einen Kommentar hinterlassen

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu, oder senden Sie einen Trackback von Ihrem eigenen Blog. Sie können auch gerne die Kommentare zu diesem Artikel per RSS abonnieren.

Bitte vermeiden Sie es, Spam zu hinterlassen. Unser Blog ist ein dofollow-Blog, dass heißt, Ihre Links werden von Google gecrawlt. Spam-Kommentare werden einfach und schnell mit einem Nofollow belegt, an Aksimet gemeldet und im Härtefall einfach gelöscht.

Folgende Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Forex Direkt ist ein Gravatar-freundlicher Weblog. Registrieren Sie sich einfach bei Gravatar, um Ihren eigenen, global nutzbaren Gravatar zu erstellen.

-->