Home » Forex News

ISM Index enttäuscht // TR: Verbraucherpreisanstieg deutlich beschleunigt

3 November 2008 0 Kommentare

Der amerikanische ISM Index enttäuscht im Oktober sehr. Mit einem Rückgang von 38,9 Punkten sind die Erwartungen im Monat Oktober keinesfalls erreicht. Der ISM Index ist das Stimmungsbarometer für das verarbeitende Gewerbe in den Vereinigten Staaten. Mit diesem bekannt gegebenen Wert wurde die Konsensschätzung bei weitem verfehlt. Es war mit einem niedrigeren Verlust gerechnet worden. Auch der Subindex rutschte von 53,5 Zähler auf normalerweise unakzeptablen 37,0, während auch neue Auftragseingänge einen Verlust von 38,8 auf 32,2 Zählern verzeichnen mussten. Des Weiteren sackten auch Produktionskomponente von 40,8 auf 34,1 Zähler ab. Von 41,8 auf 34,6 Punkten sanken auch die Arbeitskomponente deutlich ab. Im Oktober hat sich der ohnehin drastische Anstieg der Verbraucherpreise in der Türkei weiterhin beschleunigt. Der Inflationsanstieg betrug im Gegensatz zum Vorjahr 11,99 % . Im Konsens wurden gerade einmal mit 11,00 % gerechnet. Noch im September betrug die Rate in der Türkei “nur” 11 %. Für das komplette Jahr 2008 prognostiziert die Notenbank in der Türkei einen Inflationsanstieg in Höhe von 10,45 %.  Der Kurs EUR / TRY stieg unter anderen wegen diesen Informationen und nähert sich mehr und mehr der 1,98er Marke. Am Nachmittag gegen 16:40 wurde ein solches Währungspaar mit 1,9728 gehandelt. 

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG



Einen Kommentar hinterlassen

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu, oder senden Sie einen Trackback von Ihrem eigenen Blog. Sie können auch gerne die Kommentare zu diesem Artikel per RSS abonnieren.

Bitte vermeiden Sie es, Spam zu hinterlassen. Unser Blog ist ein dofollow-Blog, dass heißt, Ihre Links werden von Google gecrawlt. Spam-Kommentare werden einfach und schnell mit einem Nofollow belegt, an Aksimet gemeldet und im Härtefall einfach gelöscht.

Folgende Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Forex Direkt ist ein Gravatar-freundlicher Weblog. Registrieren Sie sich einfach bei Gravatar, um Ihren eigenen, global nutzbaren Gravatar zu erstellen.

-->