Home » Forex Analysen, Forex Devisenhandel

Forex: Euro stabilisiert sich über 1,30

3 Februar 2012 0 Kommentare

Der Euro kann im Forex Handel die Marke von 1,30 sicher behaupten. Am späten Donnerstagabend wurden für einen Euro 1,3170 USD bezahlt. Die Europäische Zentralbank wird eine neue Kategorie für Sicherheiten einführen, die Geschäftsbanken bei ihr gegen Kredite hinterlegen können. Die Bundesbank stuft die beschlossene Schuldenbremse als nicht hinreichend ein und sieht weiterhin die Voraussetzungen für Eurobonds nicht gegeben.
Die Bundesbank sieht in dem beschlossenen Stabilitätsversprechen keine zuverlässige Schranke gegen ausufernde Verschuldung. 25 der 27 EU-Staaten hatten sich verpflichtet, auf nationaler Ebene eine verfassungsrechtlich bindende Schuldenbremse einzuführen. Nur Großbritannien und Tschechien machten nicht mit. Zwar sind beide Länder nicht Mitglied der Eurozone. Die Ablehnung der beiden Staaten führt aber dazu, dass eine Änderung der europäischen Verträge nicht möglich ist. Forex Analysten sehen darin ein Glaubwürdigkeitsproblem für den Pakt.
Bundesbank: Das Durchgriffsrecht fehlt
Die Bundesbank sieht in der Verpflichtung zwar einen Schritt in die grundsätzlich richtige Richtung. Bundesbank-Vorstand Axel Weidmann bemängelte am Mittwoch allerdings, dass die tatsächliche Durchsetzung der beschlossenen Regeln im Zweifelsfall fraglich sei. Ein zwingendes Durchgriffsrecht der EU in die nationale Haushaltspolitik gebe es nicht. Ohne ein solches Durchgriffsrecht sei eine Vergemeinschaftung der Staatschulden aber nicht vertretbar. Weidmann gilt als entschiedener Gegner der Euro-Bonds.
Die Europäische Zentralbank will ihre Auflagen für Sicherheiten für Kredite an Geschäftsbanken weiter lockern und dadurch vor allem Instituten aus Südeuropa den Zugang zu Liquidität erleichtern. Geschäftsbanken sollen leichter als bislang einzelne Kredite als Sicherheit hinterlegen können. Bislang muss der Nennbetrag eines Kontraktes auf mindestens 500.000 Euro lauten, wodurch vor allem Konsumentenkredite nicht infrage kommen. Die Kredite werden mit einem Abschlag von mindestens 60 Prozent auf den Nennbetrag beliehen. Für eine Kreditforderung über 10.000 Euro erhalten Banken somit maximal 4000 Euro Kredit von der EZB.
Forex Analysten sorgen sich um Rezession in Spanien und Italien
Die Ausfallrisiken sollen in den Bilanzen der nationalen Notenbanken verbleiben und nicht innerhalb des ESZB-Systems aufgeteilt werden. Forex Analysten gehen dennoch davon aus, dass im Fall einer extremen Schieflage einzelner Notenbanken Risiken für andere nationale Zentralbanken nicht ausgeschlossen werden können. Die Bundesbank will deutschen Geschäftsbanken keine neu gearteten Beleihungsmöglichkeiten anbieten. Deutsche Institute sind von der Liquiditätsknappheit nur bedingt betroffen.
Forex Analysten sorgen sich um die Konjunktur in Spanien und Italien. Anders als Deutschland, für das nach schlimmstenfalls moderat rezessiven Wintermonaten im Frühjahr mit einer Rückkehr auf den Wachstumspfad gerechnet wird, droht den beiden Schwergewichten im Süden eine scharfe Rezession. Der Internationale Währungsfonds prognostiziert für Italien einen Rückgang der Wirtschaftsleistung um 2,2 und für Spanien um 1,7 Prozent.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG



Einen Kommentar hinterlassen

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu, oder senden Sie einen Trackback von Ihrem eigenen Blog. Sie können auch gerne die Kommentare zu diesem Artikel per RSS abonnieren.

Bitte vermeiden Sie es, Spam zu hinterlassen. Unser Blog ist ein dofollow-Blog, dass heißt, Ihre Links werden von Google gecrawlt. Spam-Kommentare werden einfach und schnell mit einem Nofollow belegt, an Aksimet gemeldet und im Härtefall einfach gelöscht.

Folgende Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Forex Direkt ist ein Gravatar-freundlicher Weblog. Registrieren Sie sich einfach bei Gravatar, um Ihren eigenen, global nutzbaren Gravatar zu erstellen.

-->