Home » Forex Analysen, Forex Devisenhandel, Forex News

Forex: EUR/USD unter 1,36 – Griechenland bleibt präsent

15 Februar 2010 0 Kommentare

Der Euro gab am Montag im Forex Handel erneut deutlich um 0,3 Prozent nach und notierte am Abend bei 1,3597. Die Gemeinschaftswährung hat damit seit Jahresbeginn fast 10 Prozent gegenüber dem Greenback nachgegeben. Trotz aller Bemühungen auf politischer Ebene ist der drohende Staatsbankrott Griechenlands nach wie vor präsent. Die Finanzmisere der Griechen und der immense Vertrauensverlust dominieren weiterhin das Geschehen am Devisenmarkt. Nun wurde bekannt, dass die US-Investmentbank Goldman Sachs dem griechischen Staat vor neun Jahren geholfen hat, die Finanzprobleme des Landes zu vertuschen. Goldman Sachs hatte den Griechen einen verdeckten Kredit gewährt, der unter anderem durch die Verpfändung der staatlichen Glücksspieleinnahmen gedeckt wurde. Diese Affäre dürfte in den Medien sehr viel Aufmerksamkeit erhalten und dazu führen, dass die Griechenland-Krise auch weiterhin präsent bleibt. Vor diesem Hintergrund erscheint eine Fortsetzung des Abwärtstrends im EUR/USD aus marktpsychologischer Sicht wahrscheinlich.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG




Einen Kommentar hinterlassen

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu, oder senden Sie einen Trackback von Ihrem eigenen Blog. Sie können auch gerne die Kommentare zu diesem Artikel per RSS abonnieren.

Bitte vermeiden Sie es, Spam zu hinterlassen. Unser Blog ist ein dofollow-Blog, dass heißt, Ihre Links werden von Google gecrawlt. Spam-Kommentare werden einfach und schnell mit einem Nofollow belegt, an Aksimet gemeldet und im Härtefall einfach gelöscht.

Folgende Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Forex Direkt ist ein Gravatar-freundlicher Weblog. Registrieren Sie sich einfach bei Gravatar, um Ihren eigenen, global nutzbaren Gravatar zu erstellen.

-->