Home » Forex Devisenhandel

Forex Trading: Trendfolgestrategien bei Anfängern beliebt

1 September 2009 0 Kommentare

Trader mit wenig Erfahrung im Forex Handel bevorzugen einer Umfrage von forex-direkt.de nach trendfolgende Handelsansätze. Die meisten der Befragten (63 Prozent) gaben an, beim systematischen Handel ausschließlich diesen Ansatz zu nutzen. Ausbruchstrategien hingegen scheinen weniger beliebt zu sein: Nur 22 Prozent der Befragten gaben an, sich mit diesem Ansatz bereits näher auseinandergesetzt zu haben.
Trendfolgestrategien eignen sich für aktive Teilnehmer im Forex Trading besonders gut, weil der Devisenmarkt nahezu immer intakte Trends bietet. Wer über einen Forex Broker 50 bis 60 unterschiedliche Währungspaare handeln kann und darüber hinaus verschiedene Zeithorizonte in seine Überlegungen mit einbezieht, findet in jeder Marktsituation einen qualitativ hochwertigen Trend. Dementsprechend hoch ist auch der Trefferquote der Forex Signale, die von einem guten Trendfolgesystem erreicht wird.
Trendfolgesysteme bieten so den Vorteil, dass viele kleine und mittlere Gewinne und nur wenige überschaubare Verluste erzielt werden. Gerade für Forex Trader mit wenig Erfahrung ist dies ein nicht zu unterschätzender Vorteil.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG



Einen Kommentar hinterlassen

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu, oder senden Sie einen Trackback von Ihrem eigenen Blog. Sie können auch gerne die Kommentare zu diesem Artikel per RSS abonnieren.

Bitte vermeiden Sie es, Spam zu hinterlassen. Unser Blog ist ein dofollow-Blog, dass heißt, Ihre Links werden von Google gecrawlt. Spam-Kommentare werden einfach und schnell mit einem Nofollow belegt, an Aksimet gemeldet und im Härtefall einfach gelöscht.

Folgende Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Forex Direkt ist ein Gravatar-freundlicher Weblog. Registrieren Sie sich einfach bei Gravatar, um Ihren eigenen, global nutzbaren Gravatar zu erstellen.

-->