Home » Forex Analysen, Forex Devisenhandel

Forex Trading: Britische QE-Strategie bewegt den Markt

19 August 2009 0 Kommentare

Die Sitzung der Bank of England hat im Forex Handel für Bewegung gesorgt. Grund war Uneinigkeit innerhalb des neunköpfigen Gremiums. Drei der Mitglieder – darunter auch Notenbankchef Mervin King- hatten sich für eine Ausweitung der QE-Maßnahmen um insgesamt 75 Mrd. Pfund ausgesprochen. Der Beschluss, der schließlich gefasst wurde, sieht jedoch eine Ausweitung um lediglich 50 Mrd. Pfund vor. Im Devisenhandel sorgte die Uneinigkeit der Notenbank-Mitglieder für heftige Bewegungen: Das Pfund Sterling gab um fast einen halben Cent zum Dollar nach. Forex Analysten waren bereits von einer Ausweitung der Maßnahmen zur quantitativen Lockerung um 50 Milliarden Pfund überrascht gewesen. Dass noch deutlich größere Summen im Spiel waren, wurde im Day Trading mit besonderer Aufmerksamkeit zur Kenntnis genommen. Offensichtlich sehen die Währungshüter des Königreichs die britische Wirtschaft in erheblichen Schwierigkeiten. In den USA und in Europa stehen die Zeichen bereits in Richtung Exit-Strategie.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG



Einen Kommentar hinterlassen

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu, oder senden Sie einen Trackback von Ihrem eigenen Blog. Sie können auch gerne die Kommentare zu diesem Artikel per RSS abonnieren.

Bitte vermeiden Sie es, Spam zu hinterlassen. Unser Blog ist ein dofollow-Blog, dass heißt, Ihre Links werden von Google gecrawlt. Spam-Kommentare werden einfach und schnell mit einem Nofollow belegt, an Aksimet gemeldet und im Härtefall einfach gelöscht.

Folgende Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Forex Direkt ist ein Gravatar-freundlicher Weblog. Registrieren Sie sich einfach bei Gravatar, um Ihren eigenen, global nutzbaren Gravatar zu erstellen.

-->